BBMV

MVZ – unverzichtbare Pfeiler einer nachhaltigen Medizin 2.0?

141 141 people viewed this event.

Veranstaltung in Präsenz und als Livestream

Ankündigung des Veranstalters:
MVZ entwickeln sich zu Pfeilern einer nachhaltigen und modernen ambulanten Gesundheitsversorgung. Sie können maßgeblich zur Bewältigung der zentralen Herausforderungen des Gesundheitssystems in Deutschland beitragen. Kontrovers diskutiert wird, ob die dazu nötigen Investitionen in Ausstattung, Medizintechnik und in die Aus- und Weiterbildung auch von privaten Kapitalgebern stammen sollen. Darüber soll mit Referenten, Podiumsgästen und Teilnehmern diskutiert werden. Mehr Information erhalten Sie beim Veranstalter.


Programmablauf

Die Veranstaltung wird von Frau Jessica Hanneken (bfs health finance) moderiert. Die Eröffnung und Begrüßung übernimmt Frau Sibylle Stauch-Eckmann als Vorsitzende des Bundesverband der Betreiber Medizinscher Versorgungszentren (BBMV e.V.).

Beitrag des BMVZ:
MVZ in der vertragsärztlichen Versorgung – ein aktueller Überblick
Impulsreferat Frau Susanne Müller (Geschäftsführerin BMVZ)

Versorgungsqualität statt Trägerdebatte oder doch Trägerschaft? – Antworten und Überlegungen zu sich wandelnden Versorgungstrukturen
Impulsreferat Herr Herr Frank Dastych (Vorsitzender KV Hessen)

Blicke in die Praxis – Was MVZ-Gruppen leisten
BBMV-Mitglieder stellen Kurzportraits ihrer MVZ vor

Gutes Geld, schlechtes Geld, gar kein Geld? – Finanzierung der ambulanten Gesundheitsversorgung sicherstellen
Podiumsdiskussion mit:

Datum und Zeit

11. Mai 2022 | 13:00 bis
17:00

BBMV

 

Veranstaltungskategorie

Veranstaltungs-Tipps