BMVZ diskutiert: Trägerstrukturen ambul. Versorgung ... beim Sicherstellungskongress

Der BMVZ ist in diesem Jahr
auf dem KBV-Sicherstellungskongress dabei:

Direktlink

zur Veranstalterseite


WANN?
Dienstag, 21. Mai 2019 |  15:30 – 17:00

Thema:
“Workshop: Trägerstrukturen ambulanter Versorgung”


Referenten:

Dr. Thomas Schang
– Vostandsvorsitzender Agentur der deutscher Arztnetze

Dr. Peter Velling
– Vorstandsvorsitzender des BMVZ

Dr. Annedore Mette
– Fachärztin für Allgemeinmedizin

Moderation:

Walter Plassmann
– Vorsitzender des Vorstandes der KV Hamburg

 


KBV-Sicherstellungskongress – Berlin

Wann? 20. – 21. Mai 2019
Wo? dbb forum berlin| Friedrichstraße 169 | 10117 Berlin

Die KBV bietet in diesem Jahr erneut das Format des Sicherstellungskongresses an, um innovative Konzepte, Ansätze und Kooperationen zur Weiterentwicklung der vertragsärztlichen Versorgung zu präsentieren. Die Teilnehmer sind eingeladen, gemeinsam mit der KBV und einem Fachpublikum aktuelle Entwicklungen sowie zukünftige Möglichkeiten und Herausforderungen einer komplexer werdenden ärztlichen Versorgung zu diskutieren.

Direktlink  Programm 

Direktlink Anmeldung
Es muss ein Account bei der KBV angelet werden.