BMVZ diskutiert: Angestellte Ärzte in der Versorgung ... beim Hauptstadtkongress

Der BMVZ ist auch in diesem Jahr
auf dem Hauptstadtkongress dabei:

Direktlink

zu den Veranstaltungsdetails


WANN?
Donnerstag, 23. Mai 2019 |  11:30 – 13:00

Thema:
“Angestellte Ärzte in der ambultanten Versorgung:
Traumjob oder Ausbeutung?”


Referenten:

Dr. Peter Velling
– Vorstandsvorsitzender des BMVZ

Dr. Andreas Gassen
– Vostandsvorsitzender der KBV

Dr. Kristina Zimmermann
– Stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für angestellte Ärzte und Psychotherapeuten

Dr. Gudrun Kaps-Richter
– stellv. Bundesvorsitzende Freien Verbandes deuterscher Zahnärzte (FVDZ)

Moderation:

Armin Ehl
– Hauptgeschäftsführer des Marburger Bund Bundesverbandes

 


Hauptstadtkongress 2019 – Berlin

Wann? 21. – 23. Mai 2019
Wo? City Cube Berlin | Messedamm 26 | 14055 Berlin

Die jährlichen Leitveranstaltung der Gesundheitsbranche Deutschlands  findet wieder im City Cube Berlin statt und dreht sich dieses Jahr vorallem um die technischen Neuerungen, die bereits eigetreten sind oder noch kommen werden und die Probleme, die sie mit sich bringen.

Direktlink  Programm

Direktlink  Referenten

Direktlink Anmeldung