“Das E-Rezept kommt! Und was bringt es?”

Was?  –   Webinar – Onlinediskussion

Wann?  –   Mittwoch, 24. November, 13.30 Uhr


Moderiert von Dr. Enno Burk, Counsel im Berliner Healthcare-Team von GleissLutz,   diskutieren Expert:innen und Praktiker:innen am 24. November 2021 ab 13.30 Uhr in einem Webinar-Format zum Thema “Das E-Rezept kommt! Und was bringt es?”. Folgende Gesprächspartner:innen haben bereits zugesagt:

  • Tobias Leipold, CEO und Mitgründer der eHealth-Tec GmbH, Berlin, die als Partnerin von IBM die technische Umsetzung des E-Rezept-Fachdienstes im Auftrag der gematik mitverantwortet
  • Holger Gnekow, Inhaber der Adler Apotheke Hamburg und E-Rezept-Vorreiter, u.a. als Kooperationspartner der Techniker Krankenkasse (TK) bei der Umsetzung des Pilotprojekts „E-Rezept in Wandsbek“
  • Daniel Cardinal, Leiter des Geschäftsbereichs Versorgungsinnovation bei der TK, die bereits ein E-Rezept-Format entwickelt hat und dieses seit Mai 2021 (gemeinsam mit anderen Krankenkassen) 28 Mio. Versicherten bereitstellt.
  • Dr. Christoph Weinrich, Leiter Stabsbereich Recht der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, die am 3.11.2021 ein sechsmonatiges „Papierrezept-Moratorium“ für Vertragsärzt*innen bestimmt hat.

Weiterführende Informationen zur Veranstaltung, der Programmplanung und der telefonischen bzw. schriftlichen Anmeldung bei den für Veranstaltungen zuständigen Ansprechpersonen finden Sie auf der Website der Kanzlei Gleiss Lutz