BMVZ Winterarbeitstreffen 2-tägiges Arbeitstreffen der BMVZ-Mitglieder

NEUER Termin! – Hinweise zur Organisation

Wir haben uns entschieden, die Wintertagung – ursprünglich für den 12. und 13. März angesetzt – zu verlegen. Da keiner weiß, was die nächsten Tage und Wochen bringen, möchten wir proaktiv dazu beitragen, wie BMG und RKI fordern, unnötige Reisen und Menschenansammlungen zu vermeiden.
—————————–
Ausweichtermin ist der 28./29. Mai 2020.
Tagungsort bleibt Magdeburg.
—————————-

Info-Flyer – Update vom 9. März 2020


Anmeldung für neue Teilnehmer

Noch nicht registrierte Teilnehmer können sich ab sofort wieder für die Wintertagung anmelden.

Anmelde-Formular Wintertagung

Rückmeldung für bereits gemeldete Teilnehmer

Die bereits für März gezahlten Teilnehmergebühren werden wir auf den neuen Termin übertragen. Diesbezüglich haben wir das gesonderte Formular erstellt, mit dem Sie uns mitteilen können, ob Sie den Ausweichtermin wahrnehmen können, ob ein anderer Vertreter Ihrer Einrichtugn teilnimmt, oder ob wir Ihnen die Gebühr erstatten sollen. Dies handhaben wir unkompliziert und selbstverständlich ohne Erheben der Stornogebühr.

Zum Rückmelde-Formular


Blick auf die Veranstaltungslocation “Stadthalle Magdeburg”

Informationen zur Veranstaltung

Am  28. und 29. Mai findet in Magdeburg das BMVZ-Winterarbeitstreffen statt. Der zweitägige Erfahrungsaustausch widmet sich thematisch den Auswirkungen der Gesetzgebung aus dem Jahr 2019, wagt einen Ausblick auf die kommenden Themen der Gesundheitspolitik und befasst sich mit praktischen Fragen der MVZ-Organisation.

Allgemeine Informationen
Unterbringung und Hotelkontingente
Zur Programmankündigung


Allgemeine Informationen

Was?

BMVZ-Winterarbeitstreffen
– Arbeitstreffen der BMVZ-Mitglieder

Interessierte Noch-Nicht-Mitglieder wenden sich bitte an die BMVZ-Geschäftsstelle unter:
buero@bmvz.de oder 030 / 270 159 50

Wann?

28. und 29. Mai 2020
Donnerstag, 28.5.
ab 14:00 Uhr – Eintreffen & Netzwerken
ab 15:30 Uhr – Vorträge & Erfahrungsaustausch
ab 19:30 Uhr –  Netzwerken am Abend

Freitag, 29.5.
von 9 bis 14:00 Uhr – Vorträge & Erfahrungsaustausch


Wo?

Stadthalle Magdeburg –
Blüthner Saal
Heinrich-Heine-Platz 1
39114 Magdeburg
Route

Der Tagungsort liegt ca. 2 km vom Hauptbahnhof Magdeburg. Parkplätze stehen direkt am Ort zur Verfügung.

 

Parken – Stadthalle Magdeburg

Für alle Teilnehmer stehen Parkplätze direkt neben der Location bereit. Den nicht-öffentlichen Parkplatz können Sie für kostengünstige 3,00 Euro am Tag nutzen. Das Auto kann dort auch über Nacht geparkt werden.


Unterbringung

Hotel Ratswaage Magdeburg
Ratswaageplatz 1-4, 39104 Magdeburg
Anfahrt

EZ: 88,00 € inkl. Frühstück
Stichwort: BMVZ
Frist: 2. April 2020


Kontaktdaten für die Reservierung:

Tel.: 0391/5926-192
Fax: 0391/561 96 15
E-Mail: reservierung@ratswaage.de

IntercityHotel Magdeburg
Bahnhofstr. 69, 39104 Magdeburg
Anfahrt

EZ: 74,00 € inkl. Frühstück
DZ: 94,00 € inkl. Frühstück
Stichwort: BMVZ

Frist: 29. April 2020

Kontaktdaten für die Reservierung:
Tel.: 0391/5962 167
E-Mail: reservations.magdeburg@intercityhotel.com


Programm

Das Arbeitstreffen widmet sich den Auswirkungen und Folgen der Gesetzgebung aus dem Jahr 2019. Außerdem werden im Rahmen der Veranstaltung die praktischen Herausforderungen der MVZ-Organisation diskutiert.

Hinweis: Programmpunkte können sich im Laufe der Vorbereitung ändern.

Donnerstag 28. Mai

14:00 – 15:30: COME-TOGETHER


15:30 – 17:00: Update Honorar & Abrechnung

Abrechnung und Honorar als Politikum Stimmungsbild &
Bericht zur politischen Arbeit des BMVZ

Susanne Müller, Geschäftsführerin Bundesverband MVZ

Update: TSVG-Vergütungsanreize in der Praxis & EBM 2020: Ausblick und Arbeitshilfen Praktische Fragen für kooperative Versorger
Frank Welz, betriebswirtschaftlicher Berater & Geschäftsführer med.Concept GmbH Frankfurt/Oder


17:25 – 18:45: MVZ in der Bewertung – Onlinedienste Dritter

Jameda & Co. Sowie darüber hinaus: Arztbewertungsportale, Goolge My Business, Yelp, Das Örtliche, etc.
Dr. Peter Velling, Ärztlicher Leiter der MVZ der ev. Lungenklinik Berlin u. Vorstandsvorsitzender Bundesverband MVZ e.V.

Umgang mit Bewertungen & Adressportalen im Internet Rechtliche Grundlagen und Streitfragen
Robert Golz, Rechtsanwalt & Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht


18:45 – 19:20: Austausch von Erfahrungen und Informationen zwischen BMVZ & Mitgliedern

Online-Terminvergabe: Mehrwert oder nur Mehraufwand?
Rechtsfragen, Datenschutzaspekte, Erfahrungswerte


ab 19:30 Uhr NETZWERKEN am Abend

Freitag 29. Mai

09:00 – 09:40: Austausch von Erfahrungen und Informationen zwischen BMVZ & Mitgliedern

Telematikinfrastruktur – Klartext rund um Kostenerstattung, Haftung, Technikupdates
Ein Versuch, Licht ins Informationswirrwarr zu bringen


09:40 – 11:00 Datenschutz im MVZ – Praxisupdate

Datenschutzalltag in der Medizinischen Praxis
– (gelingender ?) Spagat zwischen ‚Must Have‘ und ‚Arbeitsunfähig‘
Praktisches Fazit für komplexe Praxisstrukturen

André Maywald, Externer Datenschutzbeauftragter / Geschäftsführer RPM Datenschutz UG, Vorstand Medizinische Kooperation Görlitz e.V.


11:25 – 12:05: Update Sprechstundenorganisation

Praxisfragen rund um die Organisation der neuen Sprechstundenverpflichtungen

Anke v. Mallinckrodt, Vorstand Bundesverband MVZ e.V./ Fachbereichsleiterin ambulantes und internationales Medizinrecht, Risikomanagement, Datenschutz – Schön Klinik SE
& Susanne Müller, Geschäftsführerin BMVZ


12:05 – 13:30 Bericht aus Berlin – Fragen der großen und kleinen Politik

Die Sicht der Gesundheitspolitik: MVZ & Ambulante Versorgung
Bericht aus der Arbeit des Gesundheitsausschusses im Bundestag

MdB Tino Sorge (angefragt), CDU/CSU-Fraktion
Franz Knieps, Vorstand BKK Dachverband e.V.
Dr. Peter Velling, Vorstandsvorsitzender BMVZ


13:30 – 14:15: GET-TOGETHER m. Mittagsimbiss