Kongresse

Regelmäßig im September findet als Hauptveranstaltung der Praktikerkongress des BMVZ, der deshalb auch Jahreskongress genannt wird, in Berlin statt.

Daneben wurde im Mai 2012 begonnen, das BMVZ-Veranstaltungsjahr um einen Strategiekongress zu ergänzen, der im Zwei-Jahres-Rhythmus jeweils im Mai stattfinden wird und sich im Gegensatz zum praktisch angelegten Septemberkongress mit strategischen Versorgungsfragen beschäftigt..

Mit diesen ganztägigen Veranstaltungen möchte der BMVZ in einer Mischung aus praxisrelevanten Informationen, theoretischer Betrachtung und politischer Debatte alle interessierten Akteure des Gesundheitswesens einladen, sich mit strategischen, betriebswirtschaftlichen sowie allgemeinen, bzw. ganz praktischen Organisationsfragen medizinischer Kooperation zu beschäftigen.


 

  • Button_Kongress_2018

2. BMVZ Praktikerkongress Fachkongress für kooperative Versorgung

Medizinische Versorgungzentren:
Herausforderungen der Zukunft

Nach der erfolgreichen Premiere im vorherigen Jahr, lud der BMVZ am 12. September 2008 erneut zum jährlichen Praktikerkongress.
Auch in

Weiter lesen

1. BMVZ Praktikerkongress Fachkongress für kooperative Versorgung

Medizinische Versorgungzentren:
quo vadis?

Am 21. September 2007 startete der BMVZ mit seinem ersten Praktikerkongress eine Reihe geplanter jährlicher Veranstaltungen.
Unter dem Titel “Medizinische Versorgungszentren:

Weiter lesen