Aktuelles

Rechtsprechung des BSG zur Frage der Entziehung der MVZ-Zulassung wegen gröblicher Pflichtverletzung

Die Pflicht zur peinlich genauen Abrechnung und das darauf begründete besondere Vertrauen der KV in die Richtigkeit der Leistungsabrechnung gelten als elementare Grundlage

Weiter lesen

Abrechnungsbetrug in MVZ?

Update: In Berlin hat es sowohl in 2012 als auch im Januar 2013 bei MVZ-Trägern Durchsuchungen und Aktenbeschlagnahmungen durch die Staatsanwaltschaft gegeben. Im Raum steht der Vorwurf des Abrechnungsbetruges.

Weiter lesen

MVZ-Verbandschef: Wenn die KVen nur nicht so ideologisch verbohrt wären

Die Einrichtung Medizinischer Versorgungszentren (MVZ) ist für viele ein Reizthema. Dabei sind MVZ ein gutes Modell für kooperative Versorgungsstrukturen, die nur leider von den Kassenärztlichen

Weiter lesen