Aktuelles

Logo_Position_Interna

Der BMVZ braucht Ihre Hilfe! Das muss besser werden!
Berücksichtigung von MVZ & BAG bei der Leistungsabrechnung

Noch immer kommt es bei der Leistungsabrechnung fachübergreifender Praxisstrukturen zu systematischen und mit negativen Honorareffekten verbundenen Ausschlüssen, die kooperatives Arbeiten oftmals unwirtschaftlich machen. Forderung des BMVZ ist: 'Gleiche Vergütung für gleiche Leistung'. Helfen Sie uns mit Ihren Beispielen!

Weiter lesen

Logo_Position_Interna

Bundesverband MVZ
– Partner im konstruktiven Dialog

Seit dem 19. September 2017 hat der BMVZ einen neuen geschäftsführenden Vorstand. Unabhängig von diesen Veränderungen hält der BMVZ Kurs und geht weiter seinen Weg als Partner für alle die den konstruktiven Dialog in der ambulant-kooperativen Versorgung suchen.

Weiter lesen

Logo_Information_190x190

Der Arzt in Anstellung
… statistisch gesehen

Es ist inzwischen keine Neuigkeit mehr, dass in der ambulanten Medizin immer mehr Ärzte eine Tätigkeit in Anstellung wählen. Der BMVZ hat die Veröffentlichung der jüngesten Zahlen der KBV zum Anlass genommen, diese näher unter die Lupe zu nehmen und aus seiner Sicht zu erklären.

Weiter lesen

Logo_Information_190x190

Das fachgleiche MVZ
… statistisch gesehen

334 neue MVZ-Zulassungen in 2016 - ohne Frage ein deutlicher Zuwachs. Auch für diejenigen, die weniger zahlenaffin sind, ist die Jahresend-Statistik 2016 der KBV spannend zu lesen. Wer hätte gedacht, dass die Pathologen ...

Weiter lesen

Logo_Information_190x190

BMVZ-Mitglieder aktiv
– Erfahrungsbericht: MVZ am Mittelmeer

(B)MVZ goes international - Teil 2: Auf Einladung der Conféderation des SyndicatsMedicauxFrancais (CSMF), sprach Frau Dr. med. Milena Schaeffer-Kurepkat (BMVZ-Mitglied) auf einem französischen Kongress im September 2017 zum Thema 'MVZ in Deutschland'. Lesen Sie mehr von ihren Erfahrungen und Eindrücken.

Weiter lesen