Aktuelles

Was bewegt MVZ und ambulant-kooperativ tätige Versorger?

Dieser Frage widmen wir uns in aktuellen MeldungenAnalysen sowie Nachrichten aus dem Verband. Im Zentrum stehen die praktischen Auswirkungen der Gesetzgebung und Rechtsprechung sowie Arbeitshilfen und Praxistipps.

Kontakt
Sie haben Fragen oder Anregungen zu einzelnen Artikeln oder Themen? Dann wenden Sie sich an das Team der Geschäftsstelle.
zu weiteren Inhalten des BMVZ:
Pressemitteilungen

Positionen

BMVZ informiert – Alle Artikel im Überblick 

Diskriminierung angestellter Ärzte über die Zeitplausibilitätsprüfung

In der Konsequenz geraten MVZ und Praxen mit angestellten Ärzten in Folge der Zeitplausibilitätsprüfung verstärkt in regressbewehrte Prüfverfahren. Eine Praxis, die nicht nur dem Gleichbehandlungsgebot widerspricht, sondern die auch - nach Meinung des BMVZ - mit den zugrunde liegenden Rechtsnormen nicht vereinbar ist.

Weiter lesen

Stecken Klinik-MVZ in der Falle?

Interview mit Dr. Bernd Köppl, Vorstandsvorsitzender des BMVZ, zur besonderen Abrechnungsproblematik in MVZ

Weiter lesen

Rechtsprechung des BSG zur Frage der Entziehung der MVZ-Zulassung wegen gröblicher Pflichtverletzung

Die Pflicht zur peinlich genauen Abrechnung und das darauf begründete besondere Vertrauen der KV in die Richtigkeit der Leistungsabrechnung gelten als elementare Grundlage

Weiter lesen

Abrechnungsbetrug in MVZ?

Update: In Berlin hat es sowohl in 2012 als auch im Januar 2013 bei MVZ-Trägern Durchsuchungen und Aktenbeschlagnahmungen durch die Staatsanwaltschaft gegeben. Im Raum steht der Vorwurf des Abrechnungsbetruges.

Weiter lesen

MVZ-Verbandschef: Wenn die KVen nur nicht so ideologisch verbohrt wären

Die Einrichtung Medizinischer Versorgungszentren (MVZ) ist für viele ein Reizthema. Dabei sind MVZ ein gutes Modell für kooperative Versorgungsstrukturen, die nur leider von den Kassenärztlichen

Weiter lesen