Aktuelles

Was bewegt MVZ und ambulant-kooperativ tätige Versorger?

Dieser Frage widmen wir uns in aktuellen MeldungenAnalysen sowie Nachrichten aus dem Verband. Im Zentrum stehen die praktischen Auswirkungen der Gesetzgebung und Rechtsprechung sowie Arbeitshilfen und Praxistipps.

Kontakt
Sie haben Fragen oder Anregungen zu einzelnen Artikeln oder Themen? Dann wenden Sie sich an das Team der Geschäftsstelle.
zu weiteren Inhalten des BMVZ:
Pressemitteilungen

Positionen

BMVZ informiert – Alle Artikel im Überblick 

Praxisorganisation in Zeiten von Corona

In der aktuellen Akut- und Ausnahmesituation gibt es viel zu beachten und wenig Zeit sich zu informieren. Deshalb haben wir hier relevante Informationen für den Praxisbetrieb zusammengestellt.

Weiter lesen

Zi-MVZ-Panel: Befragung startet

Gemeinsam mit dem Zi hat der BMVZ das Zi-MVZ-Panel entwickelt. Mit der Befragung soll eine wissenschaftlich fundierte Datengrundlage für die MVZ in Deutschland hergestellt werden. Durch die Auswertung der betriebswirtschaftlichen Daten erhält jedes MVZ ein individuelles Feedback und Benchmark.

Weiter lesen

EinheitsEXPO –
Kooperative Versorgungsstrukturen gestern, heute und morgen

Zum 30-jährigen Jubiläum der Deutschen Einheit fordert der BMVZ die vorbehalten gegenüber kooperativen Praxisstrukturen, die als Polikliniken ihren Ursprung in der ehemaligen DDR hatten, abzubauen. Für eine moderne, effiziente und zum Wohle der Patienten ausgerichtete medizinische Versorgung braucht es vielfältige Modelle und Strukturen in der ambulanten Versorgung.

Weiter lesen

Corona-Schutzschirm & HVM-Anpassungen
– Update für den Praxisalltag

Mit Ende des 2. Quartals 2020 geht es im Besonderen darum, zu wissen, wie der jeweils KV-regional ausgestaltete Schutzschirm funktioniert und welche Fristen dabei einzuhalten sind. Was BAG und MVZ dabei beachten müssen, haben Experten aus dem BMVZ-Umfeld zusammengetragen und kommentiert.

Weiter lesen

Auswirkungen der Umsatzsteuersenkung auf MVZ

Seit dem 1. Juli gilt der verringerte Umsatzsteuersatz, der im Rahmen des Konjunkturpaketes der Bundesregierung beschlossen wurde. Was MVZ Sie bei der Umstellung und Rechnungsstellung beachten müssen, und wie Fehler vermieden und korrigiert werden können, lesen Sie in unserem Beitrag.

Weiter lesen