Herbst-Erfahrungsaustausch BMVZ-Arbeitstreffen

Logo_Arbeitstreffen

Der Tradition folgend, lädt der BMVZ auch in diesem Jahr am Vortag des BMVZ-Praktikerkongress zum Herbst-Erfahrungsaustausch, einem Arbeitstreffen für MVZ und BMVZ-Mitglieder.

Das Treffen beginnt am Dienstag, den 19. September, um 13:00 Uhr.

Themen und Referenten

Veranstaltungsort
Vertretung des Landes
Sachsen-Anhalt beim Bund

Luisenstraße 17
10117 Berlin

Im direkten Anschluss findet am selben Ort die Ordentliche Mitgliederversammlung des BMVZ statt.


 

Detailprogramm
des Herbsterfahrungsaustausches

Anmeldung
für den Herbsterfahrungsaustausch (A4-Faxvorlage)

weiterführende  organisatorische Hinweise
(Informationen zu Ablauf, Übernachtung, Parken, Anreise, etc.)

Einladung & Organisatorisches
A4-Flyer zu Tagungsablauf 19./20. September & den Örtlichkeiten

 

Programm

 

Vorbereitung für den Ernstfall:
Notfallplanung und Risikovorsorge im MVZ
Johanna Mörtlbauer
Consilia Beratungsservice für Ärzte und Heilberufe            vvv
bis 12/2015 Geschäftsführerin des MVZ Hauzenberg

Wer darf was & wer trägt welche Verantwortung:
Rechtsfragen rund um plötzliche Ereignisse
Johannes Kalläne
Rechtsanwalt & Fachanwalt für Medizinrecht
med-legal: Kanzlei für Medizin und Wirtschaft

Von der politischen Idee zur Umsetzung:
Der lange Weg versorgungspoltischer Maßnahmen
Sylvia Goldschmitt
Operative Leitung der Hessing MVZ GmbH
bis 11/2016 Präsenzberaterin Praxisführung der KV Bayerns

Die Welt der KVen:
Alles neu nach der Wahl?
San.-Rat Dr. med. Gunter Hauptmann
Vorstandsvorsitzender der KV Saarland
Mitglied der Vertreterversammlung der KBV

 

Download Detailprogramm
des Herbsterfahrungsaustausches